Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung für die Internetdienste der Pina-Bausch-Gesamtschule

  • pina-bausch-gesamtschule.de (Öffentliche Schulwebsite; Provider: STRATO AG, Berlin)
  • pina-bausch-gesamtschule.net (Geschützte Lernplattform Moodle; Provider: STRATO AG, Berlin)
  • pina-bausch-gesamtschule.org (Geschütztes Schulportal IServ; Anbieter: IServ GmbH, Braunschweig)
  • pina-bausch-gesamtschule.info (Entwicklungs- und Testplattform für unsere zukünftig neu gestaltete Schulwebsite; Provider: Strato AG, Berlin)

sind Internetangebote der

Pina-Bausch-Gesamtschule
Florian-Geyer-Straße 9
42329 Wuppertal

Verantwortlich für alle diese genannten Angebote ist

Herr Jörg Merbecks
(Schulleiter)
EMAIL joerg [dot] merbecks [at] stadt [dot] wuppertal [dot] de

Außerdem nutzen wir externe Internetdienste von

  • schild.wuppertal.de(geschütztes Notenverwaltungsportal; Anbieter: Schulverwaltung der Stadt Wuppertal)
  • stadt.wuppertal.de (Allgemeines Verwaltungsportal der Stadt Wuppertal; Anbieter: Stadtbetrieb Information und Kommunikation der Stadt Wuppertal)
  • dsbcontrol.de („Digitales Schwarzes Brett“ (Online-Vertretungsplan); Anbieter: heinekingmedia GmbH, Hannover)
  • doodle.com (Online-Terminreservierung für Anmeldetage des Jahrgangs 5 und der Gymnasialen Oberstufe (S II); Anbieter: Doodle AG, Zürich)
  • google.de (Präsentation des Schulterminkalenders mit Hilfe von Google Drive; Anbieter: Google LLC, Mountain View CA, USA)
  • Pina-Newsletter
  • facebook.de („Schaukasten“ des Pina-Bausch-Projekts; Anbieter: Facebook Inc, Menlo Park CA, USA)

Nicht Gegenstand dieser Erklärung sind Datenverarbeitungsvorgänge im geschützten Intranet der Stadt Wuppertal („Verwaltungsnetzwerk“) und im geschützten Intranet der Pina-Bausch-Gesamtschule („Schülernetzwerk“). Dafür liegen separate Datenschutzregelungen und -erklärungen vor.

Die Pina-Bausch-Gesamtschule nimmt den Datenschutz sehr ernst. Gegenüber allen unseren Nutzerinnen und Nutzern sind wir zu einem achtsamem Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet. Eine besondere – über den gesetzlichen Rahmen hinausgehende – Verantwortung tragen wir selbstverständlich gegenüber unseren mehrheitlich noch minderjährigen Schülerinnen und Schülern.
Die Arbeit einer guten Schule beruht auf einem sehr engen Vertrauensverhältnis zwischen Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrerinnen und Lehrern, das weit über rechtliche Vorschriften hinausgeht. Deshalb bitten wir alle unsere Nutzerinnen und Nutzer sich bei Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz direkt oder per Mail an unseren Schulleiter Herrn Merbecks (EMAIL joerg [dot] merbecks [at] stadt [dot] wuppertal [dot] de) zu wenden.

Rechtliche Grundlagen

Was sind personenbezogene Daten?

Das deutsche Bundesrecht definiert in § 3 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) personenbezogene Daten als „Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person“.
Dazu gehören z.B. der Name, das Geburtsdatum, die Adresse und die Telefonnummer, aber auch Informationen über den Bildungsgang, Bewertungen und Abschlüsse, den Gesundheitszustand und vieles andere mehr. Im Zusammenhang mit dem Internet sind auch IP-Adressen, Cookies, Fotos und Videos zu berücksichtigen.
Ein wesentlicher Grundsatz des Datenschutzes ist dabei, dass sich die Verarbeitung personenbezogener Daten auf den erforderlichen Umfang beschränken muss und dass Daten grundsätzlich nur für die Zwecke verarbeitet werden dürfen, für die sie erhoben wurden. Wesentlich ist weiterhin auch das Recht der oder des Betroffenen auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung.
Verantwortlich für den Umgang mit personenbezogenen Daten ist, wie schon oben erwähnt, der Schulleiter, sowie weitere von ihm bestellte Personen (vgl. den Geschäftsverteilungsplan der Pina-Bausch-Gesamtschule).

Zu den von uns angebotenen beziehungsweise genutzten Webdiensten

Allgemeines

Eine IP-Adresse ist eine bis zu 12-stellige Zahlenkombinationen, die jedem Gerät, das an das Internet angeschlossen ist, zugeordnet wird. Ohne IP-Adressen wäre der Datenaustausch zwischen Geräten über das Internet nicht möglich, sie werden von allen Internetservern gespeichert und machen einen Internetnutzer grundsätzlich über seine Verbindungsdaten auch persönlich identifizierbar und lokalisierbar. Wir benutzen die gespeicherten IP-Adressen nur anonymisiert für die Zugriffsstatistik unserer Webdienste. Die von uns beauftragten Internetdienstleister schätzen wir als seriös und vertrauenswürdig im Sinne der DSVGO eingeschätzt.

Ein Cookie ist ein kleines Datenpaket, das von Internetdienstleistern im Browser der Nutzerin/des Nutzers im so genannten Cache gespeichert, beziehungsweise aus dem Cache ausgelesen werden kann. Unsere Webangebote nutzen Cookies um eine reibungslose und komfortable Navigation innerhalb der Sites zu gewährleistenieten. Externe Server können die gespeicherten Cookies aber ebenfalls auslesen und damit z.B. zu Werbezwecken Interessenprofile erstellen. Bei Bedenken gegen dieses Verfahren lassen sich die entsprechenden Browsereinstellungen ändern oder In-Private-Browsing Optionen nutzen.

Unsere Domänen

pina-bausch-gesamtschule.de
Der Datenverkehr mit dem Webserver erfolgt über das unverschlüsselte http-Protokoll. Einem äußeren Angreifer mit hinreichender krimineller Energie und technischen Fachkenntnissen könnte es gelingen, über die Kontaktformulare versandte vertrauliche Daten auszulesen. Unter diesem Gesichtspunkt kann die Benutzung der Kontaktformulare nicht empfohlen werden. Die direkte Nutzung unserer Dienstmailadressen @stadt.wuppertal.de und @pina-bausch-gesamtschule.org dagegen ermöglicht verschlüsselte Kommunikation.
Den Server der Domäne pina-bausch-gesamtschule.de haben wir bei der STRATO AG, Berlin gemietet.

pina-bausch-gesamtschule.org
Unser Schulportal verwendet das Serversystem IServ, entwickelt und unterstützt von der IServ GmbH in Braunschweig. Betrieben und gewartet wird das System vom Medienzentrum der Stadt Wuppertal. Das Medienzentrum ist ein Betrieb unseres Schulträgers, der Stadt Wuppertal.
IServ ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich, sondern erfordert einen passwortgeschützten, direkt von uns vergebenen Zugang. Der Datenverkehr erfolgt über das verschlüsselte Protokoll https.
Lehrerinnen und Lehrern bietet IServ eine dienstlich verwendbare Email-Adresse; der Mail-Server ermöglicht verschlüsselte Kommunikation.
Der Portalserver befindet sich in unserem Haus.
Weitere Erläuterungen zum Datenschutz innerhalb des IServ-Systems erfolgen in einer separaten Dokumentation.

pina-bausch-gesamtschule.net
Unsere Lernplattform Moodle ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich, sondern erfordert einen passwortgeschützten Zugang. Der Datenverkehr erfolgt über das verschlüsselte Protokoll https.
Den Server der Domäne pina-bausch-gesamtschule.net haben wir bei der STRATO AG, Berlin gemietet.
Weitere Erläuterungen zum Datenschutz innerhalb der Lernplattform Moodle erfolgen in einer separaten Dokumentation.

pina-bausch-gesamtschule.info
Unsere Test- und Entwicklungsplattform für die zukünftige Schulhomepage steht bis jetzt nur zu Anschauungszwecken bereit, wird aber alle notwendigen Datenschutzmaßnahmen berücksichtigen.

Weitere von uns genutzte Internetdienste

schild.wuppertal.de
schild.wuppertal.de bietet Lehrerinnen und Lehrern eine geschützte und verschlüsselte Möglichkeit schulische Leistungsdaten online zu verwalten. Anbieter des Dienstes ist der Schulträger, also die Stadt Wuppertal.
Datenschutzregelungen zum Umgang mit diesem Dienst wurden getroffen und liegen separat vor.

stadt.wuppertal.de
stadt.wuppertal.de bietet den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unserer Verwaltung eine dienstliche Email-Adresse mit der Möglichkeit zur verschlüsselten Kommunikation.