Raum der Stille


Wenn es einmal passieren sollte, wollen wir vorbereitet sein. Niemand will es, aber auch an einer Schule bricht manchmal die traurige Seite des Lebens ein: durch einen Sterbefall, einen Unfall oder eine Katastrophe.

Wenn geschieht, was wir nicht hoffen wollen, können wir den Raum C 2.41 mit wenigen Handgriffen in einen „Raum der Stille“ umwandeln. Dieser Raum soll dann ein Ort des Trauerns und Hoffens, des Tröstens und Getröstetwerdens, des Betens und Gedenkens sein.