Fiesta 2015

Fiesta_300fiesta02
Die zweite spanische Fiesta am 20. März war wieder eine Bereicherung für unser Schulleben! Zwölf Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q1, die in diesem Jahr am Schüleraustausch mit unserer Partnerschule IES Cornelhio Balbo in Càdiz (Spanien) teilnehmen, finanzieren einen Teil ihrer Fahrtkosten mit dem Erlös dieses Festes.
Wie beim letzten Mal gab es an diesem Abend viele leckere Tapas und eine fantastische Paella. Unser Dank geht an dieser Stelle an den spanischen Verein in Remscheid und auch an alle fleißigen Köche der Austauschgruppe (Schüler wie Eltern), die vier Spanischlehrerinnen und die Praktikantinnen Frau Schwengler und Frau Daniel.
Die Tische waren alle besetzt, noch mehr Gäste als beim ersten Mal waren gekommen, und für permanent gute Stimmung wurde mit Angeboten wie einer Tombola, Basteln und Schreiben spanischer Postkarten (Spanischkurs Jgst.9) sowie einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm gesorgt: Spanien-Diashow, Spanisch-Quiz (Spanischkurs Jgst.8), Frau van Kesteren studierte zusammen mit Alexis Paridis mit diesem Kurs auch ein portugiesisches Lied ein! Der Spanischkurs des 10.Jahrgangs brachte mit seiner Choreographie die Fiestagäste zum Tanzen, es gab auch einen „Blitzspanischkurs“, ein gemeinsames Singen  sowie einen Cumbia und Salsa Tanzkurs. (Die Gäste hatten viel zu tun!) Ein weiterer Höhepunkt war ein von Alexis sehr beeindruckend gesungenes Lied wie auch die Flamenco-Show einer schon recht berühmten Flamencogruppe aus Remscheid, der wir an dieser Stelle nochmals herzlich für ihre Teilnahme danken wollen. Nichts hätte allerdings ohne die professionelle technische Betreuung von Manuel Espenlaub und Alexis Paridis geklappt: Gracias!!
Lust auf die nächste Fiesta wurde von allen Anwesenden bekräftigt! Wir freuen uns schon darauf!!
Julia Bögeholz und Teresa Morales