Chemie entdecken – Experimentalwettbewerb

„Chemie entdecken“ ist ein landesweiter Wettbewerb, bei dem chemische Experimente durchgeführt werden. Die Aufgaben werden so gestellt, dass sie mit einfachen Mitteln zu Hause durchgeführt werden können, wobei inhaltlich jeweils ein Alltagsphänomen im Mittelpunkt steht. An unserer Schule besteht die Gelegenheit, im Unterricht in Gruppen dementsprechend zu experimentieren. Die Versuchsprotokolle mit den Lösungen der jahrgangsspezifischen Aufgaben werden für den Wettbewerb eingeschickt.
Weitere Informationen gibt es im Internet unter: www.chemie-entdecken-nrw.org

Wer darf mitmachen?
Alle interessierten Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 10.

Was habe ich davon?
Es macht Spaß! Es werden spannende, zum Teil verblüffende Experimente durchgeführt, die immer in Alltagszusammenhängen stehen.
Anschließend bekommen alle Teilnahmeurkunden und entsprechende Zeugnisbemerkungen, die nach Erfolg gestuft sind. Außerdem gibt es Sachpreise zu gewinnen, Teilnahmemöglichkeiten an Praktika etc.

Wer ist zuständig?
Frau Kaiser
Grundsätzlich können auch alle anderen Lehrerinnen und Lehrer der naturwissenschaftlichen Fächer Schülerinnen und Schüler in dem Wettbewerb begleiten. Fragt einfach mal nach!

Wann kann ich starten?
Der Wettbewerb findet zweimal jährlich jeweils im Frühjahr und im Herbst statt. Die Aufgaben stehen je nach Ferienterminen in NRW im August/September und im Januar zur Verfügung.

Wann und wo ist es?
Nach Absprache

Was kostet es?
Es entstehen geringe Materialkosten.

Außerschulische Partner
Der Wettbewerb wird veranstaltet durch den Arbeitskreis KÖLNER MODELL, der sich zusammensetzt aus Lehrerinnen und Lehrern sowie Vertretern der Kölner Universität.

Angebot seit …
Den Wettbewerb „Chemie entdecken“ gibt es seit 1998.