Mathematik Wettbewerb „Känguru“

Der Känguru-Wettbewerb besteht aus einem mathematischen Multiple-Choice-Test, der einmal im Jahr in mehr als 50 Ländern gleichzeitig stattfindet und an Schulen aller Schularten geschrieben wird: Innerhalb von 75 Minuten bearbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Klassenstufe 5/6 je 24 Aufgaben, die Schülerinnen und Schüler der Stufen 7/8, 9/10 bzw. 11-13 bearbeiten je 30 Aufgaben. Die Teilnehmerzahl lag in Deutschland im Jahr 2012 wieder bei über 800.000; an unserer Schule nehmen jährlich ca. 120 bis 180 Schülerinnen und Schüler teil.
Ziel des Wettbewerbs ist es, die mathematische Bildung an den Schulen zu unterstützen, die Freude an der Beschäftigung mit Mathematik zu wecken und zu festigen und durch das Angebot an interessanten Aufgaben die selbstständige Arbeit zu fördern.
Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.mathe-kaenguru.de .

Wer darf mitmachen?
Alle Schülerinnen und Schüler, die sich ernsthaft mit teil¬weise kniffligen Mathematikaufgaben beschäftigen möchten, dürfen sich anmelden. Die Teilnahme ist freiwillig.

Was habe ich davon?
Alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler bekommen nach der Auswertung eine Teilnahmeurkunde mit der persönlich erreichten Punktezahl und ein kleines (sehr begehrtes) Matheknobelspiel.
Besondere Leistungen, z.B. eine lange zusammenhängende Reihe richtig beantworteter Aufgaben (ein besonders großer Känguru-sprung), werden durch zusätzliche Sachpreise honoriert.

Wer ist zuständig?
Frau Breitfeld

Wann kann ich starten?
Bitte achtet auf die Aushänge: Der Wettbewerb wird frühzeitig angekündigt, damit sich alle rechtzeitig anmelden können.

Wann und wo ist es?
Der Wettbewerb findet jedes Jahr statt, in der Regel am dritten Donnerstag im März. Die Aufgaben werden in Klassenräumen in der Schule gelöst, die jeweils zuvor bekannt gegeben werden.

Was kostet es?
Bei der Anmeldung müssen Schülerinnen und Schüler nur 1€ bezahlen, weil der Förderverein unserer Schule die zweite Hälfte der 2€ Anmeldegebühr übernimmt.

Außerschulische Partner
Zentral vorbereitet und ausgewertet wird der Wettbewerb vom Verein Mathematikwettbewerb Känguru e.V. mit Sitz an der Humboldt-Universität in Berlin.

Angebot seit …
In Deutschland wird der Wettbewerb seit 1995 angeboten und unsere Schule ist seit vielen Jahren dabei.