Theaterklasse: Ein „fabelhafter“ Abend


Am Mittwoch, dem 19.12.2012, stellte unsere Theaterklasse 6D wieder ihr vielfältiges Können unter Beweis: Im Forum gestalteten die Schülerinnen und Schüler einen bunten Theaterabend zum Thema „Fabeln“, wobei neben den schauspielerischen Talenten auch die mit viel Liebe selbst gebastelten Handpuppen gebührend zur Geltung kamen.
Ein herzlicher Dank gilt den Klassenlehrerinnen Frau Kaerger-Fuchs und Frau Multhaup, dem Sonderpädagogen Herrn Krause, den Integrationskräften Frau Köcke und Herrn Schmidt sowie Frau Niebergall als Individualbetreuerin.
Ebenso danken wir ganz herzlich den Eltern, die ebenfalls mit viel Einsatzbereitschaft die Vorbereitungen unterstützt und für das leibliche Wohl beim Theaterabend gesorgt haben. Es war ein sehr gelungener Abend!